Referenzen

Wir sind stolz darauf, dass bei den folgenden Produktionen, Shows und Installationen unser FXServer Medienserver und unsere StageDesigner Software zum Einsatz kamen. Schauen Sie rein und lassen Sie sich inspirieren. Selbstverständlich handelt es sich hierbei um einen Teil unserer Kundschaft aus Kunst und Kultur.

Theater

Deutsches Nationaltheater Weimar

ARIADNE AUF NAXOS

Gewinner des Deutschen Theaterpreises DER FAUST 2020: Das vom Stück verlangte gleichzeitige Spielen wird in dieser Produktion in die Tat umgesetzt. An verschiedenen Orten im Theater können Zuschauende am Stück teilhaben.

A CLOCKWORK ORANGE

Am DNT Weimar nutzte der Videokünstler Bahadir Hamdemir StageDesigner-FX und FXServer für ein eindrucksstarkes Bühnenbild mit Live-Kameras, live-audio-reactive Videos und LEDs.

WITTGENSTEINS NEFFE

In der Aufführung "Wittgensteins Neffe" werden zwei Konzertflügel über Video-Mapping zu Projektionsflächen. Ganz besonders hilfreich ist hier die Stage Designer 'Bitmap'-Funktion, mit der sich organische Flächen in der Projektion durch Freihandzeichnen maskieren lassen.

GULLIVERS REISEN

Eine witzige, charmante und bemerkenswerte Realisierungskreation eines Riesen: Das Spiel von Klein und Groß in Gullivers Reisen wurde inszeniert, indem eine Live-Kamera Gulliver auf eine Leinwand projiziert und sein projiziertes Bild im Vergleich zu den begleitenden realen Schauspielern auf derselben Bühne gigantisch macht. Auf der einen Seite befindet sich die Miniaturwelt: die technische Insel, auf der Gulliver in die Live-Kamera spielt. Auf der anderen Seite sehen wir die "normale" Welt der Liliputaner.

Jede Erfahrung und jeder Kontakt mit dem Riesen Gulliver wird durch den Bildschirm neben den Liliputs vermittelt: Sie agieren nur mit der Projektion von Gulliver. Bemerkenswert war die Schwierigkeit für die Schauspieler, auf der einen Seite die Liliputs, die mit einer Leinwand agieren, und auf der anderen Seite Gulliver, der nur in die Live-Kamera schaut.

Thalia Theater Hamburg

(R)EVOLUTION

Projektionen und Live-Videos in einem dynamischen und futuristischen Bühnenbild spiegelten die komplexe Welt des Homo Digitalis auf der Bühne des Thalia Theater Hamburg wider.

Berliner Ensemble

VÖGEL

Die bewegliche LED-Wand wurde mit einer Smartphone-Live-Kamera über NDI verbunden. Intime Nebenschauplätze entstanden, die das Publikum tief in die Handlung zogen.

ANATOMIE EINES SUIZIDS

Mit dem StageDesigner wurde auf die drei gleichgroßen Leinwände gemappt, Video-, Bild- und Text-Cues gesetzt und über DMX vom Lichtpult getriggert. Das Schauspiel wird um Raum und narrative Ebenen durch Projektion erweitert.

Oper Leipzig

LULU

Der FXServer mit der StageDesigner-FX Software lieferte die technischen Voraussetzungen für ein digitales Bühnenbild bestehend aus Film, Video und Texteinspielungen.

Stage Bluemaxx Theater Berlin

BLUE MAN GROUP

Der FXServer realisiert Video-Ausspielungen an verschiedenen Orten im Theater über verschiedene Ausgabegeräte. Mithilfe der Playlist sind die Einsätze, die der Interaktion mit dem Publikum dienen, entsprechend des Show-Ablaufs exakt getimt.

Theater und Philharmonie Essen

KASPAR HÄUSER MEER

Thomas Ladwig inszenierte „Kaspar Häuser Meer“ nach Autorin Felicia Zeller. Das Bühnenbild präsentierte sich in gestapelten zum Publikum geöffneten Würfeln, durch die dem Publikum Einblick in das Arbeits- und Privatleben der Protagonistinnen gewährt wurde. Die Video Mapping- und Audio-Designerin Karolin Killig verleihte der Inszenierung eine besondere Ausdruckskraft. Mithilfe der StageDesigner Video- und Licht-Engine leuchtete sie mit schnell wechselnden Cues die Umrandungen der einzelnen Boxen aus, die sich stellenweise in eine eigene Licht-Performance verwandelten.

Architektonisches Mapping

GENIUS LOCI WEIMAR 2021 - RHYTHM AND LINE

Die Video Mapping-Installation „Rhythm and Line“ des audiovisuellen Künstlerduos Flightgraf während des Genius Loci Festivals 2021 zeigte die Kunstform des Architektonischen Mappings in ihrer reinsten Form – in Rhythmus und in Linien. Mit dieser Performance gewannen sie den Video Mapping Award 2022!

GENIUS LOCI WEIMAR 2019 - BAUHAUS MUSEUM

Medienarchitektur einmal anders: Hände erkunden die Fassade, beginnen Sounds und Rhythmen zu erzeugen und verwandeln das Gebäude in einen Licht- und Klangkörper.

GENIUS LOCI WEIMAR 2015 - ATRIUM WEIMAR

Mit der Produktion „Zoetropolis“ vom multidisziplinären Kreativ Studio mammasONica/IT wurde das gewaltige ehemalige Gauforum mit insgesamt 14 Projektoren aus einem einzigen FXServer-System in Szene gesetzt. Es entstand unsere größte Außenprojektion.

GENIUS LOCI WEIMAR 2015 - DEUTSCHES NATIONALTHEATER WEIMAR

Nicht nur im Innern des Deutschen Nationaltheater Weimar bespielt MXWendler, sondern 2014 auch von außen auf die Fassade während des Genius Loci Festivals.

Immersive Rooms

THE LIGHTHOUSE OF DIGITAL ART BERLIN

Das Mapping von Videokunst über 40 Projektoren in einem 100qm großen Raum ziehen Besucher*innen in die Immersion.

Veranstaltungsstätten

Alte Münze Berlin

NEO.FASHION. SHOW 2021

Mit nur einem einzigen festinstallierten 8 Head FXServer wurde auf eine 180°-Panorama-Leinwand gemappt. In Kombination mit zwei Live-Kameras entstand daraus eine eindrucksvolle Fashion Show in der bekannten Berliner Venue "Alte Münze".

Hochschulen

BHT - BERLINER HOCHSCHULE FÜR TECHNIK

Das FXServer-System wird im Rahmen der Lehre, Ausbildung und bei Lehrprojekten eingesetzt.

HTWK - HOCHSCHULE FÜR TECHNIK, WIRTSCHAFT UND KULTUR

Das FXServer-System wird im Rahmen der Lehre, Ausbildung und bei Lehrprojekten eingesetzt.

Corporate

ROVER SHOW IN LEIPZIG

Für die Produktpräsentation eines neuen Auto-Modells wurde ein FXServer-System mit drei Full HD Ausgängen installiert. Mithilfe des Mapping-Tools der StageDesigner-FX Software konnte die Video-Performance auf die komplizierte Oberfläche präzise projiziert werden. Hier geht's zum Video!