Single-System-Approach

SINGLE-SYSTEM-APPROACH


IHRE MEDIEN WERDEN AUS EINEM EINZIGEN SYSTEM GESTEUERT.
Bei MXWendler brauchen Sie in fast allen Anwendungsfällen nur ein einzelnes Ge- rät – unseren FXServer. Der große Vorteil ist, Sie brauchen keine komplizierten Netzwerke aufzusetzen. Dadurch vermeiden Sie potenzielle Fehlerquellen und auf- wendige Synchronisationen. Alle Medien werden aus einem System gesteuert.

BIS ZU 16 OUTPUTS

JE NACH KONFIGURATION KÖNNEN SIE BIS ZU 16 AUSGABEGRÄTE AN
IHREN FXSERVER ANSCHLIESSEN.
Der FXServer erm glicht bis zu 16 Anschlüsse und das an nur einem Gerät – bei unver ndert starker und stabiler Leistung. Sie k nnen für Ihre Produktion eine Vielzahl an Projektoren, LEDScreens und anderen Displays einsetzen. Das er ffnet Ihnen neue Möglichkeiten des Story Tellings.

MULTI-MONITOR-KONFIGURATION

IHRE MONITOR-SPEZIFISCHEN EINSTELLUNGEN HABEN SIE MIT DEM FXSERVER UNTER KONTROLLE.
Bei Produktionen und Installationen kommen schnell einige Monitore zusammen. Insbesondere die Grafikeinstellungen gilt es für die unterschiedlichen Ausgaben zu konfigurieren. Mit dem FXServer haben Sie alle Konfigurationen Ihrer Monitore be- nutzerfreundlich auf einen Blick unter Kontrolle.

ZERTIFIZIERTE INPUT-KARTEN

IHRE LIVE-VIDEOS WERDEN ÜBER DIE FXSERVER-INPUT-KARTEN MIT EXTREM NIEDRIGEN LATENZEN AUSGESPIELT.
Im FXServer werden ausschlie lich zertifizierte Input-Karten verbaut, die für extrem niedrige Latenzen zum Beispiel bei Live-Videos sorgen. Sie k nnen sich die ben tig- ten Karten für SDI, FBAS, DVI oder HDMI individuell in unserem Shop (LINK) zusam- menstellen. Gerne helfen wir Ihnen dabei.

ZURÜCK ZU PRODUKTE